Start Aktionen/Projekte

Aktionen/Projekte

E-Mail

Kiezrunde Niederschönhausen bei Facebook

 

Kiezfest "Novemberlicht", 19.11.2016, Waldstraße/ Hermann-Hesse-Straße!

Am 19. November fand in der Waldstraße an der Hermann-Hesse-Straße mit "Novemberlicht 2016" das fünfte Herbstfest der Kiezrunde Niederschönhausen statt - ein voller Erfolg! Mehrere hundert Besucher waren an diesem Nachmittag/Abend gekommen. Nach der schönen Eröffnungsrede des neu gewählten Bezirksbürgermeisters Sören Benn gab es auf der Bühne, an 17 Marktständen, in einem umgebauten Linienbus, unter einem Pavillon sowie rund um eine Feuerschale Wohltuendes und Interessantes für Körper, Geist und Seele zu erleben. Geboten wurde unter anderem: Tombola, selbst Hergestelltes von praktisch bis künstlerisch, Kulinarisches von deftig bis deliziös, Informationen und Gespräche an den Ständen, erstklassige Live-Musik (Chor der Begegnungsstätte Stille Straße, Liedermacher Tobias Thiele, „Berliner Streich Orchester“), Märchenvorlesen, Laternenbasteln, Anstecker selbst gestalten und Stockbrotbacken. Die Stimmung war großartig (trotz des reichlichen Novemberregens)! Mit dieser Veranstaltung konnten wir wieder das Angebot im Stadtteil bereichern, konkrete Teilhabe ermöglichen, einen Beitrag zur Entwicklung der Region leisten und den Mittelstreifen der Waldstraße als lebendiges Zentrum von Niederschönhausen weiter etablieren.

Herzlichen Dank für die Mitwirkung/ Unterstützung an: Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen, Atelier Mohnblumenblau, Bär-Leena, Begegnungsstätte Stille Straße, Berliner Streich Orchester, Bezirksamt Pankow, Bezirksbürgermeister Sören Benn, Bündnis 90/Die Grünen Pankow, Chor Stille 10, DJ Erwin, engagierte BürgerInnen, Freiwillige Feuerwehr Berlin-Blankenburg, Kaspar Hauser Stiftung, Kita Eins, Konrad-Zuse-Schule, Kristina Ciaglia, Made in Pankow, Maronis, Outreach - Mobile Jugendarbeit, Pankower Honig, Restaurant Richter’s, Stadtteilzentrum Pankow, StreetART, Tobias Thiele sowie Unterstützerkreis Mühlenstraße!

Ein großes Dankeschön an die Sponsoren der Tombola: Apotheke am Schlosspark, Buchlokal Ossietzkystraße, denns biomarkt, Edeka, Fahrradtechnik Nord Henrik Schreiber, Fotostudio Jonas Groß, Friseur Prinzess, Kaiser’s, Pankower Honig Ute Illig, Richter’s, Sozialdienst Katholischer Frauen e.V. Berlin/ Delphin-Werkstätten, Velosport Maik Otto sowie Wein et cetera Heidrun Becker!

 

Boule-Spielen, Waldstraße/ Hermann-Hesse-Straße

BOULE SPIELEN - alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich dazu regelmäßig auf dem Mittelstreifen der Waldstraße zu treffen - das Angebot im Stadtteil bereichern und den Mittelstreifen als lebendigen Ort in Berlin-Niederschönhausen weiter etablieren!


 

M(a)y-Brunch / Boule-Spielen, 28.05.2016, Waldstraße/ Hermann-Hesse-Straße

Bei wunderbarem Wetter lud am Samstag, dem 28. Mai, die Kiezrunde Niederschönhausen zum Ma(y)-Brunch ganz in Weiß ein. Auf dem beliebten Platz an der Waldstraße entstand eine schöne weiße Picknicktafel, die von allen mit tollen kulinarischen Gaben bereichert wurde. Mit brasilianischer Gesangunterbreitung fanden viele nette Gespräche statt und alle Besucher hatten viel Freude. Ab 14 Uhr wurde dann Boule gespielt oder einfach weiter an der tollen Tafel den Kiez genießend gesessen.

Fazit: Ma(y)-Brunch – eine gelungene Veranstaltung bei tollem Wetter, mit entspannten Leuten und neuen Bekanntschaften, die das Angebot im Stadtteil bereichert und den Mittelstreifen der Waldstraße als zentralen lebendigen Ort in Berlin-Niederschönhausen weiter etabliert hat.

 

Boule-Spielen, 20.05.2016, Waldstraße/ Hermann-Hesse-Straße

Die Kiezrunde Niederschönhausen schiebt durch mehrere Startveranstaltungen die Belebung des Mittelstreifens in der Waldstraße und die Nutzung durch Anwohner als regelmäßigen Boule-Treff an. Erste Veranstaltungen dazu fanden 2015 statt und auch jetzt gibt es wieder Termine. Bei dem ersten Treffen in diesem Jahr am 20.05.2016 fanden sich von 18 - 20 Uhr etwa 10 Interessierte zum Boule-Spielen zusammen, in schöner Abendsonne (mit einigen Regentröpfchen) und bei französischem Picknick. Hat großen Spaß gemacht!
Und für nächste Spiele: hoffentlich finden regelmäßige selbstorganisierte Treffen Boule-Interessierter am selben Ort statt!


 

Kiezfest "Novemberlicht", 21.11.2015, Waldstraße/ Hermann-Hesse-Straße

Kiezfest „Novemberlicht 2015“ war ein voller Erfolg, fast 2000 Besucher/innen! Eröffnet wurde das Fest von Bezirksbürgermeister Herrn Köhne, unter anderem mit dem schönen Satz: "Dieser Ort hat sich durch die Veranstaltungen der Kiezunde nunmehr gut etabliert, er ist das neue Wohnzimmer Niederschönhausens!".

Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden, an die zahlreichen Unterstützer/innen und an die vielen Sponsoren der Tombola!

 

Kiezrunde Niederschönhausen, 10.09.2015, Restaurant "Richter's", Tschaikowskistr. 30

Themen waren heute Inklusion, Vorbereitung des Kiezfestes "Novemberlicht 2015" und Aktuelles. Vielen Dank an "Richter's" für die tolle Bewirtung!

 

Boule-Spielen, 04.06.2015, Waldstraße/ Hermann-Hesse-Straße

Die Kiezrunde Niederschönhausen schiebt durch mehrere Startveranstaltungen die Belebung des Mittelstreifens in der Waldstraße und die Nutzung durch Anwohner als regelmäßigen Boule-Treff an. Eine erste Veranstaltung fand am 09.05.15 statt, eine zweite am 4. Juni 2015, mit schöner Abendsonne und französischem Picknick.

Nächste Termine: werden unter „Aktuelles“ bekannt gegeben oder einfach selbst auf dem Platz verabreden…


Kiezfest "Novemberlicht", 22.11.2014, Waldstraße/ Hermann-Hesse-Straße

Am 22. 11. 2014 fand in Berlin-Niederschönhausen unser sechstes Kiez-Fest statt. "Novemberlicht 2014" war ein voller Erfolg! Etwa 1800 Besucher!

(Fotos: Steffen Gester - Torsten Metscher)

 

Kiezfest "M(a)y Musik", 17.05.2014, Waldstraße / Hermann-Hesse-Straße

 

 

Kiezfest "Novemberlicht", 23.11.2013, Waldstraße / Hermann-Hesse-Straße

 

 

Kiezfest "Tanz in den Mai", 04.05.2013, Waldstraße / Hermann-Hesse-Straße
























Tanz in den Mai

 




 

Kiezfest "Novemberlicht", 24.11.2012, Waldstraße / Hermann-Hesse-Straße


 

 


 

 

"Die Kiezrunde macht die Runde", 01.09.2012, Waldstraße / Ecke Hermann-Hesse-Straße